Sechs Fackeln

2 05 2011

erhellten die vergangene Nacht in Yad Vashem, erinnerten an die sechs Millionen Juden, die der Hitlerei in ganz Europa zum Opfer fielen. In EretzYisrael stehen die Flaggen auf HalbMast und um 10 heulen im ganzen Land die Sirenen, alle Autos halten an, das Leben erstarrt für zwei Minuten ehrenden Gedenkens heute am Yom Ha Shoah, heute am 28.Nisan 5771 .

Der Tag erinnert auch an den Aufstand im Warschauer Ghetto, der dem NaziRegime zeigte, daß sich die Juden in ihrer Not auch zu wehren verstehen und sich nicht wie Schafe zur Schlachtbank treiben lassen.

„Nie wieder wird Masada fallen“ heißt es im Eid der israelischen Armee und auch und gerade  in Deutschland bleiben wir wachsam gegen Leute, die den Holocaust leugnen, die faschistisches Gedanken-„gut“ verbreiten und hier in Deutschland zu Haß und Gewalt anstacheln.