Wenn Kieler Sprotten, die…

25 01 2013

… im PommerLand studieren, hier arbeiten und wohnen und abends im NDR-Fernsehen sehen wollen, was in ihrer Heimat in HedwigHolzbein so los ist, bekommen sie  seit gestern abend dieses Bild zu sehen.

So nicht nur mit dem NDR- Fernsehen und seinen Regionalprogrammen, sondern auch alle anderen Landesprogramme sind eingeschränkt worden, vom Bayerischen Rundfunk, vom SWR, vom RBB und und und. Gipfel der Frechheit ist die Verringerung der Bandbreite bei arteHD. Was auch immer dieser Kabelnetzbetreiber damit bezweckt – er erreicht damit, daß er einen langjährigen Kunden verliert, der sich heute schonmal bei der Konkurrenz aus dem rechtsrheinischen Bundesdorf erkundigt hat. Vorsorglich hat genau dieser Kunde sich schonmal eine Emaille-Adresse bei den Bonnern gesichert, und damit hat er auch alles, was irgendwie mit Telekommunikations- und Datenübertragunxtechnik zu tun hat demnächst in Schweinchenrosa.

 

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: