Die ersten von 1000…

24 03 2011

…Kranichen für Japan, für die Opfer der Erdbeben, TsunamiWellen und aus dem Ruder gelaufenen KernKraftwerke. Sie entstanden gestern abend hier bei mir in Greifswald. 

Eine alte japanische Legende besagt, daß wer tausend solcher Kraniche faltet, einen Wunsch frei hat. Und so haben sich meine LeuchtturmWärterin, zwei liebe Nachbarn und ich die ersten dieser Vögel des Glücks in der japanischen Origami- Technik gebaut. Es sollen noch viele folgen, von vielen gefaltet, photographiert und in einem PhotoBuch vereinigt. Auf daß die KernSchmelze in Fukushima doch noch verhindert werden kann und die schreckliche Lage der von den NaturGewalten gebeutelten Menschen im NordOsten Japans schnell gemildert werden kann und sich die Erkenntnis wirkungsvoll (auch in Europa) durchsetzt, daß wir Menschen eben nicht in blinder Technikgläubigkeit „alles im Griff“ haben. Die alte Mutter Erde hat uns bewiesen, daß sie uns nicht braucht – wir sie aber sehr wohl –  und wir alle ihr den gebotenen Respekt zollen sollten, wenn wir ihren und unseren Untergang noch verhindern wollen. 

Advertisements

Aktionen

Information

4 responses

24 03 2011
bigi

Nee Schatz, die ersten sind wir nicht! Es gibt schon ganz viele davon
1000 cranes for japan

24 03 2011
Gedankenkruemel

Was für eine wundervolle Idee lieber Wolfgang.
Diese Kranische sind so gut gelungen und schaun
wunderschön aus.

Den Wunsch kann ich mich nur von ganzen
Herzen anschliessen, möge es uns Menschen gelingen.

Liebe Grüsse
Elke

24 03 2011
Himmelhoch

Wolfgang, ich hoffe so unendlich sehr, dass Gebete, Kraniche, Gedanken, Geldspenden – egal was, was für die Menschen in Japan und die Welt getan wird – sein Ziel erreicht. Es ist schon so, so schrecklich, weil nichts zu helfen scheint. Ich bin glücklich, dass es immer und immer wieder Menschen gibt, denen das Unglück anderer nicht am A… vorbeigeht.
Danke und Grüße an Bigi.

27 03 2011
Li Ssi

ja wirklich eine wunderbare idee… aber ich muss dir ein kleines bißchen widersprechen, mutter erde braucht uns, gerade JETZT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: