Rote Felder im PommerLand

16 06 2010

Jetzt beginnen die MohnBlumen mit der Eroberung ganzer AckerFlächen,vieler FeldRänder und ChausseeGräben. 

Und in der Zeit der kürzesten Nächte blüht es auch wieder BLAU in den Feldern:

… und damit schick ich einen ganz besonders lieben Gruß nach Beuel zu meiner LeuchtturmWärterin.

Advertisements

Aktionen

Information

12 responses

16 06 2010
ute

kornblumen sind meine lieblingsblumen.. in diesem jahr habe ich es das erste mal geschafft sie auf dem feld zu lassen.. das war schon eine überwindung.. aber dort sehen sie nun mal am schönsten aus ..

lg nach hgw

ute

20 06 2010
chinomso

Wunderschöne Collagen.
Ich bin auch so begeistert von den schönen Wilden.

20 06 2010
Träumerle Kerstin

Sieht das wunderschön aus, ich möchte auch mal ein Mohnblumenfeld sehen. Danke, dass Du es uns zeigst.
Kornblumen hab ich dieses Jahr nicht gesät, die waren zwar schön in ihrer Farbe letztes Jahr, aber so unwahrscheinlich groß und buschig – zuviel Platz.
Ich wünsche Dir eine tolle Woche und Vorfreude auf das Wiedersehen mit bigi.
Sei ganz herzlich gegrüßt von Kerstin.

21 06 2010
Frau Momo

Wie schööööööööööööön. Ach, ich freu mich schon auf unsere Umzugsaktion. Auf Euch, auf die Gegend, auf die Monster. Das wird bestimmt spaßig.

29 06 2010
gwen

wunderschön dieser Mohn. Leider, blüht er nur eine kurze Zeit. Aber, die Pracht ist bemerkenswert. ich übe schon die ganze Zeit mit fotografieren und hauptsächlich Mohnfelder. Bei mir hier in Wales blüht gerade eine schöne wilde Blume,..hm, den Namen hat sie mir nicht verraten wollen. Ich mache in der nächte Zeit Bilder von dieser schönen unbekannten.-)

4 07 2010
Dori

Die Kornblumen gibt es leider hier bei uns am Niederrhein nicht mehr auf den Feldern – das ist sehr schade. Als Kind habe ich sie geliebt, so wie den Klatschmohn. Denn sie waren für mich die Blumen des Sommers.

Viele liebe Sonnengrüße von
Dori 🙂

5 07 2010
paleica

oh wie wunderschön!!!!

13 07 2010
ute

ich lass mal wieder einen lieben gruss da… ihr habt es sicher ordentlich schwer einen umzug bei der hitze zu rocken.. aber auch das geht vorbei und dann könnt ihr endlos geniessen.. lg an bigi
ute

14 07 2010
juwi

Ich freue mich immer riesig, wenn ich bei uns einmal irgendwo vereinzelt ein oder zwei Mohnblumen blühen sehe. Einen solchen Farbenrausch in rot und grün, wie auf deinen Fotos, habe ich bisher nur in Frankreich erlebt – da werden Erinnerungen wach! Danke für’s anknipsen 😉

Gruß von der heute wieder sehr heißen Nordseeküste an die Ostsee,
juwi

16 07 2010
rosadora

mohnblumen – kornblumen –
das sind kindheitserinnerungen. da konnte ich ganze kränze winden.
und wo ist das, wo es diese pracht jetzt wieder gibt?

rosadora

16 07 2010
Wolfgang aus Greifswald

Willkommen hier im NordOsten liebe RosaDora, mittlerweile ist das rote MohnFeld verblüht, aber es war direkt vor den Toren meiner schönsten Hansestadt am Ryck, Greifswald, in der es zur Zeit richtig heiß ist. Selbst hier, wo es meistens etwas kühler als im Rest D-Lands ist.
LGr. vom Wolfgang

3 08 2010
waldeva

Lieber Wolfgang,
wie geht es Euch denn ???
Würde mich freuen mal wieder etwas von Euch zu hören.
LG aus dem Frankenland von Eva 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: