gestern sonnenwarmhellbunt…

27 03 2010

… und heute schon wieder regentagsgraukalt. In der Nacht zog eine KaltFront vom Allerfeinsten übers PommerLand. Petrus hat ne Runde gekegelt und es gab einen Tempratursturz von12Grad. Aber gestern hatte ich die schönsten FrühBlüher vor der Frontlinse, die ich hier mal zeigen will. Abgeschossen vor dem Pfarrhaus in Liepen 😉die ganze Wiese vor dem Haus voller MärzenBecher, SchneeGlöckchen, teilweise „gefüllte“,Krokusse(especially for my LightHouse- bigi) und sogar noch ein paar Winterlinge sind am Blühen. Weit übers Land rufen die Kraniche den Frühling aus, fliegen allein oder im Schwarm. … und auch das FlugWesen: es entwickelt sich, Genossen Bauern! Vorerst ist aber wieder Schluß mit FlugWesen, denn bei 7Grad ist es den Bienchen doch zu frisch. Aber auf diesen Bildern ist es einfach mal sonnig und warm. In diesem Sinne wünsch ich Euch ein wunderbuntes Wochenende – zur Not eben „indoor“.

Advertisements

Aktionen

Information

6 responses

27 03 2010
Kerstin

Schööön, so schöne klare Bilder, ich werde ganz neidisch. Die Märzenbecher-Wiese ist eine Wucht, wie auf einer Märchenwiese schaut das aus.
Bei uns regnet es heut leider, da kann man draußen nichts weiter anstellen.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und Vorfreude auf das kommende!
Liebe Grüße vom Träumerle Kerstin.

27 03 2010
dorosgedankenduene

Einfach ein Traum diese MärzenbecherWiese, sowas habich in dieser Grösse noch gar nie nich gesehen. Aber auch die anderen Fotos, allererste Sahne.
Liebe Grüße an den Ryck
aus Essen von Doro

27 03 2010
bigi

Tasse Kaffee und PferdeDecke nehm, an die Wiese hock, neidisch und fasziniert guck.

28 03 2010
erisphotoart

Boah Wolfgang,
klasse….
Aber das Fotos mit dem Märzenbecher ( hab ich hier noch nie gesehen ) und dem Marienkäfer ist der Oberhammer !!!
Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
Lg Eri

28 03 2010
Wolfgang aus Greifswald

Sollte es in BN keine Märzenbecher geben? wahrscheinlich sind die im RheinLand schon verblüht, weil da isses doch mindestens zwei Wochen weiter. Ok ich hab da auch keine gesehen, nur OsterGlocken und Krokanten.
Ganz liebe Grüße aus der regennaßvollmondhellen Stadt am Meer vom Wolfgang.

29 03 2010
Donna

Oh ja, bei deinen tollen Fotos kann man glatt das kaltnasse Draußen vergessen.

Einen guten Start in eine kurze Woche wünsche ich dir!

LG – Donna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: