Markante LuftmassenGrenze

4 11 2009

auf einer Linie Hamburg – Dresden. Warme Luft aus Südwest läuft auf kalte Luft aus Nordosten. Das Ergebnis war heute mittag bis abend ein ausgedehntes Niederschlagsfeld, das langsam nach Nordosten zog und Mecklenburg- Vorpommern mit der ersten SchneeSchüttung dieses Winters versorgte. Am frühen Nachmittag ging es in Greifswald los. Morgen früh ist der Spuk vorüber, dann hat die Südwestanströmung die Kaltluft ausgeräumt, aber die ersten „WinterBilder“ aus der schönsten Hansestadt am Ryck möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Winter1Winter2

 

Jetzt hat der Schneefall aufgehört, es ist alles nur noch Matsch und gar nicht mehr schön. Und so wünsch ich Euch allen einen schönen ersten WinterAbend.

Advertisements

Aktionen

Information

9 responses

4 11 2009
bigi

WoW *sprachlosguck*, da bekomm sogar ich oller Winterhasser und -schisser richtig Lust auf Schnee – also den WetterSchnee 😉
Würde so gerne mit dir schneeballschlachten, SchneeMänner bauen und SchneeEngel in den Schnee pflügen. *soifz*
Umarmung aus der herbstwarmen Stadt am Rhein

4 11 2009
Frau Momo

Boah…… das sieht ja richtig nach Winterlandschaft aus. Sieht ja schön aus, aber hier möchte ich das nicht. Ich hab noch keine Lust, meinen Roller stehen zu lassen 🙂

5 11 2009
dorosgedankenduene

Bigi bekommt Lust auf Schnee *grööööööööööööhl*Der war echt gut. 😉
Wenn Schnee frisch gefallen sit, sieht es wirklich immer schön aus, allerdings ist es schlimm wenn ein paar Stunden später dann nur noch dreckiger Matsch da ist.
LG Doro

5 11 2009
Kerstin

Ja ist denn heut schon Weihnachten? Will auch noch keinen Schnee!

5 11 2009
hansehase

Nööö liebe Kerstin , ich auch noch nicht – und heute ist der Spuk auch schon wieder Geschichte. Ein paar dahinschmelzende Häuflein Schnee sind noch da, ansonsten schmuddelgraues NichtWetter, ein paar Grad über Null, ich wünsch mir ein kleines blaues Löchlein in der GrauWollkenDecke, wo auch mal die Sonne durchlugt.
Aber gestern abend sah es doch schonmal recht schön aus – und das freut den SchneeMann, den ja auch die Meteorologie interessiert und nicht nur (aber auch) die karnivore Wannucki- Botanik. GLGr. aus der schönsten Hansestadt am Ryck vom Wolfgang.

5 11 2009
april

Unglaublich, jetzt schon Schnee zu sehen und schade, wenn es dann doch so schnell vorbei ist. Man kann nicht anders sagen als dass die Fotos ganz zuaberhaft aussehen, besonders die mit dem goldenen Licht, so weihnachtlich. Aber dafür ist es nun wirklich noch zu früh.

5 11 2009
Mari

Oh mein lieber Schwan, das darfst du alles behalten da oben :))) wir hatten dementsprechend gestern Unmassen Wasser von oben …
liebe Grüße von Mari – 30 km vor Dresden

6 11 2009
paleica

hallöchen! das sind aber schöne fotos. ich mag so gerne winterbilder!

6 11 2009
Frau Doktor

Oh man ich will das auch noch nicht, aber selbst Berlin hatte das von etwas abbekommen, nur wir südlichen nicht. Aber tolle Aufnahmen sind das schon geworden.
Viele Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: