Vögel des Glücks

17 10 2009

rasten zur Zeit an den pommerschen BoddenGewässern westlich von Stralsund bei Groß Mohrdorf und Hohendorf. Dort lassen sie sich an einem Beobachtungspunkt wunderbar photographieren und filmen. Neben Tausenden Grauen Kranichen „grus grus“ finden sich in der Region auch ein paar Seeadler „Haliaeetus albicilla“ein, die auf ein Frühstück lauern und hoffen – und bestimmt hunderte Exemplare der Gattung „homo photographicus“ mit polierten Frontlinsen und laaaaangen Brennweiten.Von letztgenannten waren auch welche mit einem Wohnmobil unterwegs, die dem Kranichzug bis nach SüdSpanien hinterherfahren wollen. „Unsere“Kraniche überwintern in Südspanien, Portugal und an der NordKüste Afrikas, ihre Brutgebiete sind hingegen überwiegend in Nordeuropa, obwohl das Pommersche PlattLand auch schon zu den Brutgebieten gehört und auch etliche Brutpaare in Vorpommern gesichtet werden. http://de.wikipedia.org/wiki/Grauer_Kranich

collageKranich1

collagekranich2

… und jetzt(21:15) sind die Grauen längst zu Bett gegangen und es fliegen Formationen von Gänsen über mein PommerLand, akustische VisitenKarte des Herbstes.

Aber die kommen bei Euch auch vorbei. Eine GN8 wünscht Euch der Wolfgang aus der schönsten Hansestadt am Ryck.

Advertisements

Aktionen

Information

11 responses

17 10 2009
bigi

Mein Herz,
nachdem du mir ja schon einen Regenbogen zum Wecken und den KranichSound auf Standleitung geliefert hast, bekomme ich jetzt wieder Pipi in die Augen.
Nächstes Jahr bin ich dabei *promise*
Dicken Kuss
dein rumpelsuriches Licht

17 10 2009
bigi

Achsooo – das Wichtigste – die Collage ist richtig gut geworden Schatz, und ich freu mich riesig, mir den Rest anschauen zu dürfen. *Kuss*

18 10 2009
andi

Hallo Wolfgang,
Glückwunsch zu Deinem Blog.
Da bin ich mal in ganz super Erwartung.

Grüße

Andi

18 10 2009
dorosgedankenduene

Das sind ja mal hammermäßig tolle Aufnahmen, da kann man ja hier in der Großstadt schon fat ein bissel neidisch werden ob der Natur dort. Und der Regenbogen ist der Knaller.
Lieben Gruß von der kistenpackenden Doro ;o)

18 10 2009
april

Eine wunderschöne weite Landschaft. Ja, die Gänse kommen auch hier vorbei. Ein paarmal hab‘ ich das schon erlebt. Sie melden sich mit unglaublichem Kreischen und wenn man dann am Fenster steht und diese Vogelformationen sieht, das gibt Gänsehaut. Bei euch da oben muss das noch viel großartiger sein.

19 10 2009
chinomso

Na da ist uns ja was entgangen…..in all der langen Zeit, als du keinen Blog hattest. Oder hattest du einen, der irgendwo versteckt ist??

Klasse Fotos.

19 10 2009
bigi

Nixx Blog – und angeblich auch gaaaaaaar keine Ahnung von der Materie *schmunzel*
Stellt seinen Leuchtturm ganz schön untern Eimer *grins*, der feine Herr HanseHase << kleiner Insider.
Aber da fehlen noch Bilder *wart*
Auch von dem Regenbogen gestern!
*drängelquängel*

19 10 2009
velvet

wieder mal ein blog aus der heimat. ich wünsche dir ganz viel spass beim bloggen.
die fotos sind traumhaft schön.

lg velli aus nb

22 10 2009
Rainbow - Blogg-Augenblicke

[…] Wolfgang hat mir einen Regenbogen geschickt und ich habe ein wenig damit gespielt und nun ist er – der Regenbogen – ein Wallpaper […]

22 10 2009
Mari

ich habe deinen Regenbogen verzaubert :))
liebe grüße von Mari

23 10 2009
Frau Momo

Was für tolle Bilder. Einfach zu schön. Die Bilder und vor allem die Geschichte dazu 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: